Wie pflegt man weiße Leinenbettwäsche?

Weiß ist ein Symbol für Reinheit, Unschuld und Feinheit. Wir lieben sie für ihre Vielseitigkeit, für ihre perfekte Kombination mit anderen Farben, für die Romantik und Frische, die sie in unsere Innenräume bringt. Weiße Leinenbettwäsche

Kein Wunder, dass Leinenvorhänge, Bettwäsche oder Tischdecken in reinem Weiß so beliebt sind, um minimalistische Schlafzimmer, moderne Wohnzimmer oder klassische Esszimmer zu schmücken. Weiße Leinenbettwäsche.

Weiß kann jedoch lästig sein – vor allem, wenn wir nicht wissen, wie wir es pflegen müssen. Dieses Problem gilt auch für Bettwäsche aus Leinen, die uns mit den richtigen Produkten und der richtigen Pflege viele Jahre lang dienen kann.

WIE KANN MAN WEIßE BETTWÄSCHE WASCHEN?

Weiße Bettwäsche, auch wenn sie mühsam und pflegeintensiv erscheint, unterscheidet sich letztlich nicht von anderen Bettwaren. Die Grundlage für die Erhaltung eines schönen Weiß ist natürlich die Vorbeugung, d. h. die Vermeidung von Situationen, in denen dauerhafte Verfärbungen auftreten können. Jeder, der gerne in der Gesellschaft von Vierbeinern schläft, und jeder, der gerne Kaffee im Bett trinkt, hat schon einmal von schwierigen Flecken gehört.

Glücklicherweise ist Leinen ein anmutiges Material, das sich bei richtiger Pflege durch Langlebigkeit und Widerstandsfähigkeit auszeichnet. Wenn Sie ein paar Grundregeln beachtenerhalten Sie einen Stoff, der Sie im Winter zum Schlafen einhüllt und Sie kühltwenn die Temperatur außerhalb des Fensters außergewöhnlich hoch ist 

Wenn Sie also ein weißes Laken oder einen weißen Leinenkissenbezug waschensollten Sie darauf achtendass Sie keine andersfarbigen Stoffe verwenden. Und kombinieren Sie es nicht mit einer farbigen Baumwollbluse oder einem Kleid aus Polyester – die verwendeten künstlichen Farbstoffe neigen dazusich zu verfärben, was natürlich das schneeweiße Aussehen beeinträchtigen kann. Um das Risiko von Verfärbungen zu minimierensollten Sie den Kissenbezug auf links drehen und den schonendsten Waschgang wählen. Es wird empfohlenLeinenstoffe – unabhängig von der Farbe – bei etwa 30-40 °C zu waschen. 

Wählen Sie möglichst natürliche Reinigungsprodukte und achten Sie darauf, dass die Formulierung sicher und frei von schädlichen Inhaltsstoffen ist.

Sommerliche Tagesdecke aus Leinen
bettdecke aus weißem Leinen

WIE TROCKNET MAN WEIßE LEINENBETTWÄSCHE?

Nachdem Sie Ihre weiße Bettwäsche gewaschen haben, können Sie sie auf zwei Arten trocknen. Welche Methode Sie auch immer wählen, denken Sie daran, den nassen Stoff nicht zu verdrehen – behandeln Sie ihn so behutsam wie möglich und respektieren Sie dabei seine Eigenschaften.

Wir empfehlen die erste Methode vor allem im Sommer – wenn die Sonne aufgeht und eine frische, leichte Brise weht. Nach dem Waschen die noch feuchte Wäsche auf eine Balkonschnur hängen. Haben Sie keine Angst vor Sonnenstrahlen – Leinen ist UV-beständig. Die zweite Methode ist das Trocknen im Wäschetrockner, das besonders bei stonewashed Leinen beliebt ist. Wählen Sie Ihr Trockenprogramm jedoch sehr sorgfältig aus und achten Sie darauf, dass die Anzahl der Umdrehungen die Lebensdauer der Leinenfasern nicht verkürzt.

Sommerliche Tagesdecke aus Leinen
Sommerliche Tagesdecke aus Leinen

WIE PFLEGT MAN WEIßE LEINENBETTWÄSCHE NICHT?

Sehr oft wird die Theorie vertreten, dass man zum Bleichen von Bettwäsche am besten alle Arten von Bleichmitteln verwenden sollte. Ganz radikal raten wir Ihnen jedoch, auf die invasiven Produkte zu verzichten und sie durch Seife, klassisches Puder und Flüssigkeiten mit natürlicher Zusammensetzung zu ersetzen. Sanftheit und eine sensible Behandlung des Gewebes führen zu einem viel besseren Ergebnis als ätzende Chemikalien.

Damit Leinen wieder weiß wird, sollten Sie hausgemachte Zutaten verwenden, die antistatische Eigenschaften aufweisen. Zu den beliebtesten Mitteln gehört eine Mischung aus Essig und Wasser. Das Rezept für dieses altmodische Gebräu ist einfach: 4 Esslöffel Kochsalz oder ein halbes Glas Essig in Wasser geben, weiße Textilien einige Minuten lang einweichen (oder Stunden, wenn die Verfärbung sehr hartnäckig ist), dann den Stoff ausspülen und frei trocknen lassen. Erledigt! Mehr über unsere Tipps und Tricks zur Pflege von Leinenprodukten erfahren Sie auf unserem Instagram.

weiße Leinenbettwäsche
weiße Leinenbettwäsche

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.